Marketing Audit

In unserem Marketing Audit untersuchen wir den Status quo, die Organisation und die Prozesse im Marketing Ihres Unternehmens. So identifizieren wir Potentiale, um je nach unternehmerischen Gesamtzielen einen optimalen Return on Marketing Investment (ROMI) zu erzielen. Egal ob Sie ambitionierte Wachstumsziele oder budgetoptimierte Renditeziele verfolgen: Unser Marketing Audit legt die Optimierungspotentiale zielgerichtet dar.

Leistung

Unser Marketing Audit erfolgt nicht generisch, sondern orientiert sich an dem von Ihnen verfolgten Geschäftsmodell. Bereits der erste Prozessschritt, die vollständige Erhebung aller relevanten Marketingdaten, ist darauf abgestimmt.

Während wir bei der Auditierung von Lead-Geschäftsmodellen wesentliche Informationen in strukturierten Interviews mit den zuständigen Mitarbeitern ermitteln, erfolgt der Audit bei E-Commerce-Geschäften primär datengetrieben. Sämtliche CRM- und Analytics-Daten werden von uns erhoben, strukturiert und sorgfältig analysiert.

Wir untersuchen Organisation, Prozesse und Marketingmaßnahmen auf Sinn und Effizienz.

Dabei geht es uns nicht darum, Fehler oder gar Schuldige zu finden. Stattdessen richten wir unseren Fokus auf bestehende Potentiale und Optimierungsmöglichkeiten sowie eine erfolgreiche künftige Entwicklung des gesamten Marketings. Um verlässliche und nachvollziehbare Ergebnisse zu gewährleisten, gehen wir in der gesamten Analyse mit der gleichen Sorgfalt und Detailtreue vor wie im Rahmen von Transaktionsprojekten bzw. einer Due Diligence.

Aus der Praxiserfahrung unserer Berater und den vorliegenden Unternehmens- und Marktdaten entwickeln wir realistische KPI Benchmarks und vergleichen mögliche Maßnahmen, um die bestehenden Potentiale mit maximaler Hebelwirkung zu erschließen. Aus dieser Analyse entwickeln wir konkrete Maßnahmenvorschläge inklusive zu erreichender Meilensteine und detaillierter Projektsteckbriefe.


Ergebnis

Unsere Kunden erhalten einen strukturierten und umfassenden Risiken- und Chancenbericht für den Bereich Marketing. In einer kommerziell priorisierten Maßnahmenliste zeigen wir Wege auf, um die Marketingumsätze bei maximalem Return on Investment zu steigern.

Der Kunde erhält konkrete Projektsteckbriefe zur Operationalisierung der vorgeschlagenen Maßnahmen, in denen wir die jeweils erforderlichen Aufgaben und Zwischenziele definieren.

Unser gesamtes Marketing Audit orientiert sich nicht an theoretischen Potentialen, sondern erschließt mithilfe der gebündelten Praxiserfahrung unserer Berater realistische und konkrete Handlungsempfehlungen, die individuell auf das Geschäftsmodell des Kunden abgestimmt sind.


Beispiel aus der Praxis

Für ein Unternehmen aus der Baustoff-Industrie nahmen wir ein Marketing Audit vor. Kernfragen des Kunden waren dabei: Wie können wir im Rahmen unseres Marketingbudgets die meisten Neukunden erschließen? Welche Maßnahmen sollten wir priorisiert umsetzen?

In einer umfassenden Analyse der Organisation, Prozesse und bestehenden Marketingmaßnahmen identifizierten wir bestehende Marketingpotentiale und erforderliche Veränderungen. Wir untersuchten mögliche Marketingmaßnahmen auf Effizienz und Effektivität und stellten dem Kunden auf dieser Basis eine priorisierte Maßnahmenliste zur Verfügung.

Der Kunde entschied sich auf Basis unserer Analyse für die operative Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen, die anhand der beigefügten Projektsteckbriefe direkt und erfolgreich durchgeführt werden konnten. Die Reichweite und in der Konsequenz die Marketingumsätze des Unternehmens stiegen im Anschluss an das Projekt maßgeblich an.

Verwandte Leistungen

Big-Data-Analyse

Die steigende Menge an anfallenden Daten sowie die Komplexität in der Interpretation und Auswertung sind mit herkömmlichen Methoden und Werkzeugen nicht mehr abzubilden. Gleichzeitig sind eine zeitnahe Analyse und Reaktion (Interpretation) aber genau der entscheidende Vorteil von digital optimierten Geschäftsmodellen. Aus bis dato unübersichtlichen und unstrukturierten Datenströmen erstellen wir daher klare und strukturierte Grundlagen für fundamentale strategische oder auch operativ tagesaktuelle Entscheidungen.

Conversion-Optimierung

Conversion-Optimierung ist die Optimierung der Customer-Journey an allen analogen und digitalen Berührungs- und Übergabepunkten mit dem Ziel, einen Interessenten in einen Kunden bzw. eine Kundenreaktion zu wandeln. Oftmals als operative Spezialistenarbeit eingeordnet, sehen wir darin eine Pflichtaufgabe, die durch das Top-Management mit Zielen versehen und überwacht werden muss.

Digital Marketing

Neue Marketingkanäle und verändertes Konsumentenverhalten erschüttern klassische Marketingprinzipien. Der Erfolg auf etablierten Marketingkanälen bricht ein. Digitales Marketing erfordert spezielle Kompetenzen und Prozesse. Wir helfen unseren Kunden, ihr Marketing wieder unter Kontrolle zu bekommen.