Strategische Restrukturierung

Strategische Restrukturierung bedeutet für uns, die Auswirkungen der Digitalisierung gedanklich vorwegzunehmen und rechtzeitig zu reagieren. Dazu entwickeln wir für unsere Kunden oder einzelne strategische Geschäftsfelder in nur 45 Tagen ein Konzept zur strategischen Restrukturierung.

Leistung

Eine strategische Restrukturierung im Zuge der Digitalisierung ist meist auch ein Loslassen strategischer Geschäftsfelder oder Geschäftseinheiten, die über Jahrzehnte gute Renditen eingespielt haben, aber seit Jahren nur noch Liquidität verzehren.

Damit ist eine strategische Restrukturierung auch ein emotionaler Prozess, in den Eigentümer, Management und Mitarbeiter eingebunden werden müssen.

Nur wer die Notwendigkeit des Wandels verstanden hat, kann und möchte an dem unausweichlichen Übergang in die digitale Welt mitwirken.

Unser Vorgehen zur strategischen Restrukturierung besteht aus fünf Schritten. Zunächst ermitteln wir die Ausgangssituation. Dabei nehmen wir eine Erstanalyse und Einordnung der strategischen Geschäftsfelder und -einheiten vor.

Auf dieser Basis formulieren wir im zweiten Schritt ein Zielbild. Wir analysieren die langfristigen Entwicklungen in den strategischen Geschäftsfeldern auf Markt- und Kundenseite und beantworten die Fragen: Was wird sich in den nächsten Jahren auf jeden Fall verändern? Was wird sich auf gar keinen Fall verändern? Wo wollen wir in zwei, vier und sechs Jahren stehen?

Im dritten Schritt erstellen wir ein Restrukturierungskonzept. Es umfasst die Aufgabenplanung für die nächsten Monate, um gezielt die zuvor definierten Ziele anzugehen. Dazu gehören meist die Veräußerung unprofitabler Geschäftseinheiten, die Effizienzsteigerung weiterer Geschäftseinheiten und der Zukauf neuer Geschäftseinheiten in bekannten oder neuen strategischen Geschäftsfeldern.

Im vierten Schritt optimieren wir die Organisation. Dazu zählen oftmals Veränderungen in den Führungsstrukturen und Anpassungen des Führungspersonals, die der neuen Struktur gerecht werden.

Mit dem letzten Schritt der strategischen Restrukturierung widmen wir uns der inhaltlichen Weiterbildung: Indem wir Fach- und Führungskräfte mit dem richtigen Wissen und geeigneten Instrumenten versorgen, stärken wir ihr Verständnis und somit ihre Akzeptanz der digitalen Transformation.


Ergebnis

Unser Ergebnis ist die Veränderung des gesamten Unternehmens und damit die konsequente Ausrichtung auf eine fortschreitende Digitalisierung.

Die Organisation wird dazu in allen Einheiten wirtschaftlich tragfähig aufgestellt und mit den notwendigen Strukturen und Kompetenzen ausgestattet, um die Anforderungen des Digitalgeschäfts erfolgreich zu beantworten.


Beispiel aus der Praxis

Ein führender digitaler Vermittler von Finanzprodukten beauftragte uns mit der strategischen Restrukturierung des Unternehmens. Der inhabergeführte Betrieb war zu diesem Zeitpunkt exzellent hinsichtlich digitaler Marketingmaßnahmen und des Controllings aufgestellt und fokussierte seine Aktivitäten auf den Auf- und Ausbau immer neuer Plattformen zur Generierung neuer Kundenkontakte.

Im Rahmen der strategischen Restrukturierung wurde offensichtlich, dass digitale Marketingkanäle langfristig nicht zu der von den Shareholdern gewünschten Erfolgsdimension beitragen konnten.

Ausgehend von der Muttergesellschaft (AG) wurden alle strategischen Geschäftseinheiten in fungible Tochtergesellschaften überführt, digitale Assets ohne Nähe zum Kerngeschäft Finanzdienstleistungen verkauft und der Vertrieb eigener Produkte über Dritte (vertikale Diversifikation) fokussiert. Im Ergebnis konnte wdp dazu beitragen, dass die strategische Restrukturierung wirtschaftlich erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Verwandte Leistungen

Change-Management

Die digitale Transformation erfordert oft tiefgreifende Veränderungen, die in viele Bereiche der Organisation hinein wirken und große Herausforderungen für alle Beteiligten mit sich bringen. Ein effizientes Change-Management ist daher unabdingbare Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Digitalstrategie. Wir helfen Ihrer Organisation, den Wandel erfolgreich zu gestalten.

Digitalstrategie

Die Entwicklung von Unternehmensstrategien erreicht durch die Digitalisierung einen neuen Grad der Komplexität. Etablierte Strukturen und Wertschöpfungsketten verlieren an Bedeutung – aber wie soll es weitergehen? Wir helfen unseren Kunden, die Antwort in Form einer neuen Unternehmensstrategie zu finden und etablieren.

Organisationsentwicklung

Die digitale Transformation erfordert von etablierten Unternehmen die Einführung neuer Organisationsstrukturen, die schnell, flexibel, effizient und effektiv auf kontinuierliche Veränderungen reagieren können. Wir unterstützen Sie beim Aufbau neuer Geschäftseinheiten sowie der Re-Organisation bestehender Geschäftsbereiche.