Auf- und Umbau digitale Geschäftsaktivitäten

Der Auftraggeber, ein renommierter deutscher Fachverlag, hatte die strategische Entscheidung getroffen, sein bislang nur passiv betriebenes Portal zu überarbeiten und zukünftig das hauseigene Printprodukt um ein starkes Content-Portal zu ergänzen. Der Auftrag bestand darin, dieses neue Portal zu konzipieren und anschließend die technische Umsetzung im Rahmen der bestehenden Dienstleisterstruktur zu steuern.

Herausforderung:

Die Herausforderung des Projekts lag in dem Alter und Zustand der bereits vorhandenen technischen Infrastruktur, in die auch das neue Portal wieder integriert werden musste. Vor allem der bislang produzierte Content war bislang nicht in einer heute üblichen Struktur gespeichert worden, sondern musste über einen aufwändigen Prozess zunächst für eine digitale Publizierung aufbereitet werden.


Vorgehen:

Das Projekt begann mit einer Analyse- und Konzeptionsphase, in der zunächst die technischen und konzeptionellen Rahmenbedingungen abgesteckt wurden.

„Ich bin sehr, sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit Ihnen“

Auf dieser Basis entstand im Anschluss innerhalb weniger Wochen ein aussagekräftiges Produktkonzept. Dieses Konzept wurde im nächsten Schritt in Zusammenarbeit mit der IT in ein technisches Feinkonzept überführt, welches dann auch die Grundlage für die technische Realisierung darstellte. Den Projektabschluss bildete zu guter Letzt eine dreiwöchige Phase der Betriebsvorbereitung, in der mit Hilfe der Redaktion das Portal für den Live-Betrieb vorbereitet wurde.

Projektergebnis und Kundennutzen:

Das Portal konnte im Rahmen des vereinbarten Budgets und nur mit wenigen Tagen Verspätung erfolgreich gelauncht werden. Aufgrund der niedrigen Reichweite im Vorfeld und der SEO-konformen Publizierung der gesamten Alt-Inhalte konnte direkt ein starkes Reichweitenwachstum erzielt werden.

Aufgrund der spitzen Zielgruppen konnten zudem sehr gute Preise bei den Anzeigenkunden durchgesetzt werden, so dass sich bereits im zweiten Jahr nach dem Launch ein positives Ergebnis eingestellt hat.

Weitere Projekte