Unterstützung bei der Umsetzung der Businessplanung eines digitalen Start-Ups

Das Management eines Start-Ups im Bildungsbereich mit nutzerbasiertem Zahlungsmodell hatte sich bislang stark auf die Produktplanung konzentriert und bat wdp nun um Unterstützung bei der Businessplanung. Ziel des Projektes war es, sicherzustellen, dass die in der Businessplanung anvisierten Kennzahlen erreicht werden konnten.

Herausforderung:

Das Management eines Start-Ups im Bildungsbereich mit nutzerbasiertem Zahlungsmodell hatte sich bislang stark auf die Produktplanung konzentriert und bat wdp nun um Unterstützung bei der Businessplanung. Ziel des Projektes war es, sicherzustellen, dass die in der Businessplanung anvisierten Kennzahlen erreicht werden konnten.


Vorgehen:

Um mit einer relevanten Reichweite in die Testphase des Produkts einsteigen zu können, empfahl wdp zunächst ein rein anorganisches Wachstum und schlug günstige Einkaufsmöglichkeiten für die entsprechende Reichweite vor.

Dank wdp sind unsere Mitarbeiter jetzt effektiv im KPI-basierten Arbeiten geschult und wir konnten nicht zuletzt durch Ihre Hilfe in kürzester Zeit über 5.000 Kunden gewinnen.

In einer strukturierten Analyse verglich wdp verschiedene frequenz-, zeit- und inhaltbasierte Bezahlmodelle miteinander und zeigte deren jeweilige Umsatzpotenziale auf. Auf dieser Grundlage entschied sich der Kunde für ein zeitbasiertes Bezahlmodell zur monatlichen Abrechnung. Für die durch anorganisches Wachstum erweiterte Reichweite ermittelte wdp anschließend ein optimales Conversionmodell, das einen zeitlich beschränkten kostenfreien Testzugang bei Anmeldung vorsah. Die entsprechenden Annahmen wurden durch Tests validiert.

Projektergebnis und Kundennutzen:

wdp konnte dem Kunden dabei helfen, die jeweils erforderlichen Key Performance Indikatoren für die jeweilige KPI-Phase zu bestimmen und die anvisierten Werte zu validieren. Durch die Optimierungsvorschläge von wdp konnte die Conversionrate um 50 Prozent erhöht werden.

Dem Management des Start-Ups war es durch das Projekt möglich, die erforderlichen Daten in Zukunft selbst zu erheben und zu analysieren.

Weitere Projekte