Seiten

System- und Dienstleister-Audit

System- und Dienstleister-Audit


Unser System- und Dienstleister-Audit bewertet die Zukunftsfähigkeit ihrer technischen Infrastruktur, ermittelt potentielle Kosteneinsparungen und identifiziert System- oder Kompetenzlücken in der IT oder bei externen Anbietern.

Leistung

Aus Sicht der Geschäftsführung ist es nicht immer einfach, die Zukunftsfähigkeit und Effizienz der internen und externen IT-Systeme sowie bestehender Dienstleister einzuschätzen. Ein strukturierter System- und Dienstleister-Audit hilft Ihnen, etwaige Kompetenzlücken, Systemrisiken, sowie Verbesserungs- und Kosteneinsparpotentiale abzuschätzen.

In einem strukturierten Vorgehen analysieren unsere Experten Ihre bestehenden Systemlandschaften, -lösungen und Dienstleister und gleichen diese mit Ihrer Unternehmensstrategie ab. Die Ergebnisse werden in einem Gutachten aufbereitet, das Ihnen unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Ist Ihre IT in der Lage, die aus der Unternehmensstrategie resultierenden heutigen und künftigen Anforderungen zu erfüllen?
  • Wie zukunftsfähig ist Ihre derzeitige Systemlandschaft? Gibt es in Ihren Systemen technische Risiken oder strukturelle Probleme, die künftig bislang ungeplante Kosten verursachen werden, zum Beispiel durch notwendige Systemwechsel oder Systemupdates?
  • Wie effizient arbeiten Ihre externen Dienstleister? Gibt es hier Kompetenzlücken und/oder Kosteneinsparpotentiale, die einen Dienstleister-Wechsel oder eine Neuverhandlung bestehender Verträge sinnvoll erscheinen lassen?
  • Gibt es gegebenenfalls Kompetenzlücken in Ihrer internen IT? Falls ja – wie können diese geschlossen werden?
  • Gibt es einen Generationenwechsel in der IT – technisch wie personell? Ist das bestehende oder zukünftige Team gut aufgestellt?

Ergebnis unseres System- und Dienstleister-Audits

Mit dem System- und Dienstleister-Audit erhalten Sie konkrete Empfehlungen zur Optimierung Ihrer Systemlandschaft und Dienstleister-Struktur. Für jede Empfehlung zeigen wir Ihnen die jeweiligen Kosteneinspar- oder Effizienzpotentiale in Ihrer IT auf. Durch den Abgleich Ihrer IT-Lösungen mit Ihrer Unternehmensstrategie sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihrer IT und die Verlässlichkeit zukünftiger Umsetzungsprojekte.


Beispiel aus der Praxis

Für einen marktführenden Fachverlag optimierten wir schrittweise alle langjährigen Dienstleisterbeziehungen. Aufgrund jahrelanger loser Führung und Steuerung der Dienstleister wurden fast alle Beziehungen von einer starken Laissez-faire-Einstellung beherrscht.

Über 80 Prozent der Dienstleisterbeziehungen wurden gekündigt und durch neue, eng geführte und hochmotivierte Dienstleister ersetzt. In der Folge stieg die Effizienz und Effektivität der externalisierten Leistungen stark an. Der Kunde profitierte durch höhere Erträge, niedrigere Kosten und geringere Fehler- bzw. Korrektur.

Verwandte Leistungen

Dienstleistermanagement

Dienstleister spielen in der komplexen Welt digitaler Wertschöpfungsketten eine wichtige Rolle. Zunehmende Verbreiterung und Vertiefung einzelner fachlicher Disziplinen verstärken diese Entwicklung. Diese Arbeitsteilung und -auslagerung kann aus zeitlichen, kommerziellen und strategischen Überlegungen heraus sehr sinnvoll, aber auch aufwändig sein.

IT-Organisation & Prozesse

Eine effiziente IT ist Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Digitalstrategie. Wir helfen Ihrer Organisation, den Wandel erfolgreich zu gestalten.

IT-Projektmanagement

Unsere erfahrenen Interimsmanager übernehmen auf Wunsch die Projektleitung Ihrer IT-Projekte. So stellen wir sicher, dass Ihre Projekte on time, on budget sowie on quality abgeschlossen werden.

System- und Dienstleister-Audit

System- und Dienstleister-Audit


Unser System- und Dienstleister-Audit bewertet die Zukunftsfähigkeit ihrer technischen Infrastruktur, ermittelt potentielle Kosteneinsparungen und identifiziert System- oder Kompetenzlücken in der IT oder bei externen Anbietern.

Leistung

Aus Sicht der Geschäftsführung ist es nicht immer einfach, die Zukunftsfähigkeit und Effizienz der internen und externen IT-Systeme sowie bestehender Dienstleister einzuschätzen. Ein strukturierter System- und Dienstleister-Audit hilft Ihnen, etwaige Kompetenzlücken, Systemrisiken, sowie Verbesserungs- und Kosteneinsparpotentiale abzuschätzen.

In einem strukturierten Vorgehen analysieren unsere Experten Ihre bestehenden Systemlandschaften, -lösungen und Dienstleister und gleichen diese mit Ihrer Unternehmensstrategie ab. Die Ergebnisse werden in einem Gutachten aufbereitet, das Ihnen unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Ist Ihre IT in der Lage, die aus der Unternehmensstrategie resultierenden heutigen und künftigen Anforderungen zu erfüllen?
  • Wie zukunftsfähig ist Ihre derzeitige Systemlandschaft? Gibt es in Ihren Systemen technische Risiken oder strukturelle Probleme, die künftig bislang ungeplante Kosten verursachen werden, zum Beispiel durch notwendige Systemwechsel oder Systemupdates?
  • Wie effizient arbeiten Ihre externen Dienstleister? Gibt es hier Kompetenzlücken und/oder Kosteneinsparpotentiale, die einen Dienstleister-Wechsel oder eine Neuverhandlung bestehender Verträge sinnvoll erscheinen lassen?
  • Gibt es gegebenenfalls Kompetenzlücken in Ihrer internen IT? Falls ja – wie können diese geschlossen werden?
  • Gibt es einen Generationenwechsel in der IT – technisch wie personell? Ist das bestehende oder zukünftige Team gut aufgestellt?

Ergebnis unseres System- und Dienstleister-Audits

Mit dem System- und Dienstleister-Audit erhalten Sie konkrete Empfehlungen zur Optimierung Ihrer Systemlandschaft und Dienstleister-Struktur. Für jede Empfehlung zeigen wir Ihnen die jeweiligen Kosteneinspar- oder Effizienzpotentiale in Ihrer IT auf. Durch den Abgleich Ihrer IT-Lösungen mit Ihrer Unternehmensstrategie sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihrer IT und die Verlässlichkeit zukünftiger Umsetzungsprojekte.


Beispiel aus der Praxis

Für einen marktführenden Fachverlag optimierten wir schrittweise alle langjährigen Dienstleisterbeziehungen. Aufgrund jahrelanger loser Führung und Steuerung der Dienstleister wurden fast alle Beziehungen von einer starken Laissez-faire-Einstellung beherrscht.

Über 80 Prozent der Dienstleisterbeziehungen wurden gekündigt und durch neue, eng geführte und hochmotivierte Dienstleister ersetzt. In der Folge stieg die Effizienz und Effektivität der externalisierten Leistungen stark an. Der Kunde profitierte durch höhere Erträge, niedrigere Kosten und geringere Fehler- bzw. Korrektur.

Verwandte Leistungen

Dienstleistermanagement

Dienstleister spielen in der komplexen Welt digitaler Wertschöpfungsketten eine wichtige Rolle. Zunehmende Verbreiterung und Vertiefung einzelner fachlicher Disziplinen verstärken diese Entwicklung. Diese Arbeitsteilung und -auslagerung kann aus zeitlichen, kommerziellen und strategischen Überlegungen heraus sehr sinnvoll, aber auch aufwändig sein.

IT-Organisation & Prozesse

Eine effiziente IT ist Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Digitalstrategie. Wir helfen Ihrer Organisation, den Wandel erfolgreich zu gestalten.

IT-Projektmanagement

Unsere erfahrenen Interimsmanager übernehmen auf Wunsch die Projektleitung Ihrer IT-Projekte. So stellen wir sicher, dass Ihre Projekte on time, on budget sowie on quality abgeschlossen werden.