Christian Reifenhäuser

Analyst bei wdp. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen
Due Diligence, Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie in der Analyse von Geschäftsmodellen.

Christian Reifenhäuser unterstützt als Analyst bei wdp Transaktionsprozesse mit dem Schwerpunkt der Commercial und Digital Due Diligence und analysiert Marktgegebenheiten sowie Geschäftsmodelle.

wdp bündelt tiefgreifendes Expertenwissen und ermöglicht durch die gute Zusammenarbeit und den konstanten Austausch eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

Vor dem Einstieg bei wdp war Christian Reifenhäuser als Finance Manager in einem Berliner Blockchain Startup beschäftigt und entwickelte das Geschäftsmodell sowie die Planung im Rahmen einer erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde maßgeblich weiter. Zudem war er an strategischen Projekten im Maschinenbau sowie bei Due Diligences und Wirtschaftsprüfungsprozessen in verschiedenen Industrien beteiligt.

Christian Reifenhäuser hat einen Master in International Finance von der NOVA School of Business and Economics in Portugal sowie einen Bachelor in International Business Economics von der Maastricht University School of Business and Economics. Seine Studien ergänzte er durch Auslandsaufenthalte in Portugal, Singapur, den Niederlanden und den USA.

In seiner Freizeit ist Christian Reifenhäuser begeisterter Skifahrer, bereist gerne neue Länder oder entdeckt interessante Orte im Kölner Umland.

zurück zu wdp