Philipp Kirchner

Due Diligence Manager bei wdp. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Potentialanalysen, Commercial Due Diligence, Analyse von Geschäftsmodellen sowie Markt- und Wettbewerbsanalysen.

Philipp Kirchner prüft und bewertet bei wdp im Rahmen von M&A-Prozessen (insbesondere Due Diligence Prüfungen) digitale Geschäftsmodelle und Wertetreiber.

Was die Arbeit bei wdp für mich ausmacht, ist die Kombination aus intensiven Projekten und Teamarbeit auf Augenhöhe.

Konkret analysiert er für unsere Kunden Markt- und Wettbewerbsumfeld, Kunden- und Vertriebsstrukturen potentieller Targets. Er greift dabei auf umfassende Kenntnisse und Erfahrungen aus einer Vielfalt an Branchen und Geschäftsmodellen zurück.

Vor seinem Einstieg bei wdp war er in einer Managementberatung im Bereich Strategie und Organisation tätig. Hier lag sein Schwerpunkt auf der Analyse von Businessplänen, der Strategieentwicklung sowie Markt- und Wettbewerbsanalysen. Philipp Kirchner hat einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre der WWU Münster. Er absolvierte ein Auslandssemester in Groningen. Privat widmet er sich gerne der Fotografie und treibt viel Sport.

zurück zu wdp