Sabine van Almsick

Consultant bei wdp. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT Due Diligence, Strategie, Coaching und IT-Beratung. Besonderen Fokus legt sie dabei auf die Optimierung und das Neuaufsetzen von Prozessen sowie die Etablierung einer zukunftsträchtigen Unternehmenskultur.

Sabine van Almsick blickt auf 30 Jahre Erfahrung im IT-Umfeld zurück. Sie gründete das Softwarehaus MEDIAL – Gesellschaft für digitale Medien mbH, das sie nach knapp 15 Jahren mit 30 Mitarbeitern an einen Investor verkaufte.

Bei wdp arbeiten Experten aus verschiedensten Bereichen in herausfordernden Projekten zusammen.

Im Anschluss arbeitete sie acht Jahre als freie Beraterin für mittelständische Unternehmen in den Bereichen Prozessoptimierung, Leitung von IT-Großprojekten und  Beratung sowie Coaching von Vorständen und Geschäftsführern. Vor ihrem Einstieg bei wdp bekleidete sie das Amt der Aufsichtsratsvorsitzenden bei der I-D Media AG.

Parallel zu ihrer Ausbildung als Mathematisch-technische-Assistentin studierte sie Mathematik und Informatik an der Fernuniversität Hagen. Durch viele weitere Fortbildungen besitzt sie eine Zertifizierung zur Aufsichtsrätin und ist Design Thinking Expertin, Business Coach, Moderatorin und Mediatorin.

In ihrer Freizeit widmet sich Sabine van Almsick ihren beiden Kindern, erfreut sich an der Zubereitung und dem Verzehr von Speisen, spielt Klavier, tanzt Tango und liebt das Reisen und die Natur. Sie interessiert sich besonders für neue Kulturen und die Kommunikation innerhalb dieser.

zurück zu wdp