Interimsmanagement

wdp übernimmt das Interimsmanagement digitaler Unternehmen, strategischer Geschäftseinheiten und digitaler Abteilungen. Unsere Manager und Spezialisten verfügen über umfangreiche Fach- und Führungserfahrung sowie ein tiefgreifendes Verständnis der digitalen Wertschöpfung.

Leistung

Unsere Teams bestehen sowohl aus Managern mit umfangreicher interdisziplinärer Führungserfahrung als auch Spezialisten für spezifische operative Umsetzungsaufgaben. Alle Manager und Berater sind fachlich und methodisch erfahren und haben Teams und Organisationen verschiedener Größen und Organisationsformen geführt. Ein hohes Maß an Empathie und kultureller Identifikation mit unseren Kunden, ihren Produkten und Mitarbeitern ist die selbstverständliche Grundlage unserer Zusammenarbeit.

Interimsmanagement Unternehmen/strategische Geschäftseinheiten

Als Interimsmanager von Unternehmen oder strategischen Geschäftseinheiten sind wir über einen längeren Zeitraum fester und präsenter Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und Gesellschafter. Interimsmanagement ist für uns keine reine Verwaltungsarbeit, sondern die Chance, einen Umbruch einzuleiten. Dafür blicken wir nach Übernahme des Interimsmanagements im ersten Schritt auf die Themen Personal/Organisation, Marketing/Vertrieb und Finanzen/Liquidität.

Durch eine Neuordnung des Personals und der Organisation im Hinblick auf die zukünftigen Herausforderungen und klare Zielsetzungen sowie Verantwortlichkeiten fördern wir die Akzeptanz und den Veränderungswillen auf Seiten der Mitarbeiter. Maßgeblich ist das gegenseitige Vertrauen, das die Grundlage für ein effizientes Zusammenwirken darstellt.

Wir geben die notwendigen Handlungsempfehlungen, die von den Mitarbeitern im Unternehmen umgesetzt werden. Dementsprechend etablieren wir eine transparente Kommunikation, bei der nicht von oben herab entschieden wird, sondern ein intensiver Austausch in beide Richtungen stattfindet.

Durch eine Überprüfung der Marketing-/Vertriebsaktivitäten verbessern wir zügig die Effizienz aller Aktivitäten und stellen – wo noch nicht vorhanden – Messbarkeit, Erfolgskontrolle und systematische Optimierung her.

Durch eine Überprüfung aller laufenden Verträge und die Identifikation kurzfristiger Einsparungspotentiale (z. B. nicht wertschöpfende Dienstleistungsbeziehungen) erhöhen wir die Liquidität und den mittel- bis langfristigen Spielraum für Veränderungen des Unternehmens.

Im zweiten Schritt verfolgen wir alle mittel- bis langfristigen Änderungen im Unternehmen und der Wertschöpfungskette. Dabei liegt unsere Stärke in der Digitalisierung von Produkten und Prozessen.

Interimsmanagement Abteilungen/Projekte

Als Interimsabteilungsleiter übernehmen wir die notwendige Führung einer Abteilung und geben verunsicherten und unfokussiert arbeitenden Mitarbeitern oftmals konkrete, wertstiftende Arbeitsaufträge und Ziele. In der Abteilung nicht vorhandene Kompetenzen gleichen wir kurzfristig durch unsere erfahrenen Berater aus.

Mittelfristig besetzen wir fehlende Kompetenzen mit festem Personal und unterstützen unsere Kunden auch bei der Personalsuche und -auswahl. Langfristig richten wir die Abteilung auf die gemeinsam definierten KPI-Ziele aus.

Als Interimsprojektleiter nehmen wir die Funktion eines Architekten und Bauleiters zugleich ein.

Wir sind daher Steuerer, Forderer und Motivator interner Mitarbeiter und externer Dienstleister. Dabei stellen wir sicher, dass alle Projektpartner ihre Leistungen on time, in budget und in quality abliefern, aber auch die notwendige erfahrene Führung und das Management eines Digitalprojektes erhalten. Unsere Interimsteams setzen sich zumeist aus folgenden Kompetenzen zusammen: einem Projektleiter, einem IT-Spezialisten, einem Produktspezialisten und einem Onlinemarketing-Spezialisten.

In der Businessplanung bilden wir alle wesentlichen Metriken und Einflussfaktoren Ihres Geschäftsmodells ab. Deshalb verschaffen wir uns in der Konzeptionsphase im Dialog mit Ihren Experten zunächst einen Überblick über den Status quo Ihres Unternehmens. Dabei identifizieren wir die kritischen Erfolgsfaktoren Ihres Geschäftsmodells.

Neben dem Deckungsbeitrag haben viele weitere Variablen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg und das Wachstum des betriebenen Geschäftsmodells: Je nach verfolgtem Businesskonzept können Recruiting-Prozesse, Einarbeitungszeiten, Sales-Calls, Klickzahlen, Conversion oder Abschluss- oder Umsatzzahlen kritische Erfolgsfaktoren darstellen. Auf der Basis Ihrer individuellen KPIs bauen wir bottom-up eine operationalisierbare Businessplanung auf.

So stellt unsere Businessplanung keine einmalige Zeitpunktbetrachtung der künftigen Geschäftsentwicklung dar. Stattdessen erlaubt sie es, erfolgsrelevante Variablen gezielt zu verändern und daraus konkrete Maßnahmen abzuleiten. Sie erhalten fundierte, datenbasierte Entscheidungsvorlagen für außerplanmäßige Abweichungen und Ihre weitere Geschäftsentwicklung.

Dieser Prozess erfolgt für alle Stakeholder transparent und nachvollziehbar. Statt eines statischen Modells erhalten Sie von uns ein Management-Tool zur zahlenbasierten Steuerung und Optimierung Ihres Geschäftserfolgs, das Ursachen und Wirkungen konsequent logisch abbildet.


Ergebnis

Das Ergebnis unseres Interimsmanagements legen unsere Kunden im Vorfeld gemeinsam mit uns fest. So können Sie sich darauf verlassen, dass die gewünschten Ziele auch erreicht werden.

Typische Ziele unserer Kunden bei der interimistischen Leitung von Unternehmen oder strategischen Geschäftseinheiten sind die Reduktion von Kosten, die Stärkung der Liquidität, das Pflücken von „low hanging fruits“ oder auch die langfristige Restrukturierung des gesamten Unternehmens.

Im Interimsmanagement von Abteilungen oder Bereichen sind typische Ziele die Markteinführung neuer Produkte on time und in budget sowie die Optimierung abteilungsspezifischer KPIs (Umsatz, ROI usw.).


Beispiel aus der Praxis

Ein in seinem Segment führender Kunde beauftragte uns mit dem Interimsmanagement aller digitalen Produkte und geplanten Relaunch-Projekte. Kernfragen des Kunden waren dabei: Unter welcher Führung kann unser Digitalgeschäft optimal für die Aufgaben im Change-Prozess aufgestellt werden? Wie können wir pünktlich und unter Einhaltung der Budgets unsere Relaunch-Projekte umsetzen?

Nach kurzer, intensiver Einarbeitung konnte wdp die Relaunch-Projekte erfolgreich initiieren, das Dienstleistermanagement optimieren und die Mitarbeiter von der iterativen und ergebnisorientierten Arbeitsweise überzeugen.

Wesentlicher Bestandteil des Interimsmanagements war die Herstellung und Pflege einer positiven Beziehung zwischen wdp als externem Dienstleister und den Mitarbeitern im Unternehmen – wir begleiten diesen Kunden nun über drei Jahre.

Verwandte Leistungen

Change-Management

Die digitale Transformation erfordert oft tiefgreifende Veränderungen, die in viele Bereiche der Organisation hinein wirken und große Herausforderungen für alle Beteiligten mit sich bringen. Ein effizientes Change-Management ist daher unabdingbare Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Digitalstrategie. Wir helfen Ihrer Organisation, den Wandel erfolgreich zu gestalten.

Digital Leadership

Wer die digitale Transformation erfolgreich meistern möchte, braucht „Digitale Leader“ mit umfangreicher digitaler Führungserfahrung. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Definition einer geeigneten Organisationsform, deren Umsetzung sowie der Rekrutierung und Schulung digitaler Führungskräfte.

Organisationsentwicklung

Die digitale Transformation erfordert von etablierten Unternehmen die Einführung neuer Organisationsstrukturen, die schnell, flexibel, effizient und effektiv auf kontinuierliche Veränderungen reagieren können. Wir unterstützen Sie beim Aufbau neuer Geschäftseinheiten sowie der Re-Organisation bestehender Geschäftsbereiche.